Inhalt überspringen
Medizinische Skills

Trainingsmodelle für den Bereich Neonatalogie

Die Neonatologie erfordert ein Team von hochqualifizierten medizinischen Fachkräften. Unsere Produkte sind anatomisch genau konstruiert und eignen sich hervorragend für ein Training im Bereich der Neugeborenenversorgung, Reanimation als auch dafür Lernende auf unvorhersehbare Notfallsituationen (Komplikationen) vorzubereiten.

Skillstrainer für die Neonatalogie

Das richtige Training ist entscheidend. Premature Anne ist ein realistisch proportioniertes Trainingsmodell einer Frühgeburt in der 25. Woche, das in Zusammenarbeit mit der American Academy of Pediatrics (AAP) entwickelt wurde. Premature Anne ermöglicht das Training der Erstversorgung und Reanimation eines Frühgeborenen.

Premature Anne

NeoNatalie ist ein mit lauwarem Wasser befüllbares Modell für die effektive Schulung der Erstversorgung und einfacher Wiederbelebungsmaßnahmen. Das Modell wurde entwickelt, um die wichtigsten Anforderungen für Erste-Hilfe-Maßnahmen in den ersten fünf Minuten eines Neugeborenen unterrichten zu können. NeoNatalie ist ein innovatives und kostengünstiges Tool zur optimalen Ergänzung Ihres Trainingsprogramms.

NeoNatalie

Newborn Anne ist ein Trainingsmodell für die realistische Wiederbelebung bei Neugeborenen. Mit einer realistischen Anatomie und den wichtigsten klinischen Funktionen deckt Newborn Anne den Bedarf an Wiederbelebungstraining beim Neugeborenen, in seinen ersten zehn Lebensminuten.

Newborn Anne

SimNewB wurde von Laerdal in Zusammenarbeit mit der American Academy of Pediatrics entwickelt und erfüllt die Trainingsanforderungen der Notfallmedizin für Neugeborene sowie für Wiederbelebungskurse. Er weist realistische Eigenschaften eines Neugeborenen auf, liefert ein lebensechtes klinisches Feedback und ist daher bestens geeignet für das Üben der speziellen Herausforderungen bei Neugeborenen.

SimNewB

Der Laerdal Neugeborenen Intubationstrainer dient zum Intubationstraining an einem Neugeborenen. Robust und realistisch wird hier die Intubation geübt, die direkt auf klinische Verhältnisse übertragen werden kann.

Ein weibliches Neugeborenen Modell für die Nabelschnur-Katheterisierung.

Baby Umbi

Reproduktion eines neugeborenen Kindes ausgerichtet für die Übung von Lumbalpunktionstechniken.

Baby Stap

Reproduction of the lower torso and limbs of a female newborn designed to train professionals in diagnosing both congenital hip dislocation and hip dislocatability.

Baby Hippy NN-1400

Betriebsoptionen

LLEAP vereinheitlicht die Steuerung aller PC-gesteuerten Laerdal-Simulatoren sowie Simulationen mit standardisierten Patienten und Task Trainern. LLEAP vereinfacht die Durchführung von Simulationstrainings und macht die Verwaltung und Entwicklung von Szenarien effizienter.

LLEAP

SimPad PLUS ist ein Gerät zur Steuerung von Laerdal-Simulatoren, das ebenso zusammen mit Task Trainern oder standardisierten Patienten eingesetzt werden kann. Es ermöglicht erfahrenen Ausbildern ebenso wie Einsteigern, ein lernzielorientiertes und effektives Simulationstraining durchzuführen. 

SimPad PLUS

Verwandte Produkte & Dienstleistungen

You must be logged in to submit the form.